News

Website online 05.06.10

Endlich ist es soweit, meine Website ist nun online! mehr...

Wie arbeitet ein Osteopath?

Dieses individuelle Gleichgewicht unterliegt täglichen inneren und äußeren Einflüssen wie:

  • Fehlhaltung, Fehlbeanspruchung, Unfall
  • psychische Faktoren wie Arbeit, Familie
  • Mikroorganismen wie Bakterien, Viren
  • Ernährung
  • Strahlung

Diese Faktoren können zum Verlust der Harmonie führen.
Wird das Ungleichgewicht zu groß, kann der Körper diese Störungen oft nicht mehr kompensieren, und es entstehen Bewegungseinschränkungen und/oder Schmerzen.
Der Osteopath ist in der Lage diese funktionellen Störungen zu finden und zu beheben.
Oft liegt hierbei die Ursache in einer anderen Körperregion.
Durch Lösen der Blockaden ist der Fluß wieder gewährleistet und der Weg frei für die Selbstheilung.

Grundsätzlich können Menschen jeden Alters osteopathisch behandelt werden.
Es bedarf einer Verordnung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.